Diese Keramik wird traditionell (seit Ende des 19. Jh., Anfang des 20. Jh.) vollständig manuell aus Ton hergestellt.

Heute verwenden wir das gleiche, durchgehend handwerkliche Herstellungverfahren für die verschiedenen Teile, sowie das gleiche organische Material zum Brennen, wie Mandelschalen oder Olivenkerne. Damit ist das Verfahren vollkommen umweltfreundlich, und gleichzeitig wird die autentische und ursprüngliche „flambierte“ Farbe erzielt, die typisch für den Ton des Gebiets ist. In diesem Sinne ist kein einziges Teil identisch wie das andere.

Auf Grund des durchgehend handwerklichen und manuellen Verfahrens sowie der hervorragende Qualität seiner Produkte ist dieses Unternehmen das einzige in der Branche, das in den

Register für Handwerksbetriebe der Región Murcia aufgenommen wurde, und zwar unter der Nummer EA-0008.00.

Die Vielfalt unserer Formate ermöglicht es, dass Kombinationen von großer Ansehnlichkeit und Schönheit entstehen, und zwar aus unterschiedlichen Tonfliesen, aus Ton und Emaille, aus Ton und Marmor, aus Ton und Naturstein usw.